Schließung Studio Pieschen ab März

Liebe Gäste,

es ist traurig, aber wahr: Unser Studio in Pieschen ist momentan geschlossen - nach über 16 erfolgreichen Jahren. Die Gründe dafür liegen in der nahenden Umsetzung des bundesweit umstrittenen Prostituiertenschutzgesetzes. Danach müssen sich alle MasseurInnen als Prostituierte registrieren lassen. Viele Frauen und Männer können und wollen dies nicht und haben sich bereits nach anderen Jobs umgeschaut. Somit haben wir derzeit nicht mehr genug MasseurInnen, um alle Studios so wie in den letzten Jahren betreiben zu können. Noch sind die Studios in Cotta und Neustadt davon nicht betroffen.

Mehr darüber erfahren Sie in unseren Pressemitteilungen.

Wir bedanken uns hiermit herzlich bei Ihnen für Ihre Besuche und Ihre Treue zum Studio Pieschen!